Das Festival Praia D'Cruz 2018 war ein Erfolg

Auch in diesem Jahr endete das Praia D’Cruz Festival von Boavista, das in seiner 29. Auflage stattfindet, zwei Tage lang mit Musik und Unterhaltung am wunderschönen Cruz Strand in Sal-Rei, Kap Verde. Obwohl das Festival schon seit vielen Jahren kostenlos war, wurde dieses Jahr beschlossen, den Eintritt zu den Festivals der anderen Inseln mit Eintrittskarten für beide Tage für 4,60 € zu berechnen, für einen Tag 2,70 € . Diese Wahl wurde durch die große Anzahl von Menschen belohnt, die aus dem ganzen Archipel kamen, um am populärsten Sommerfestival von Boa Vista teilzunehmen.

Der Eintrag, nach den Worten des Stadtrats Djamilton Lima, hat zur Minimierung der Kosten beigetragen, weil die Gemeinde bereits viele Ausgaben für mehrere Projekte hat, aber immer eine sehr hohe Erwartung für den Erfolg dieser Veranstaltung gehalten hat, an der sie beteiligt ist Bevölkerung und auch viele Touristen.

Am ersten Tag starteten die lokalen DJs das Festival, gefolgt von lokalen Künstlern und anderen Inseln, wie Fidjus di Codé di Dona (aus Santiago), K Sol (aus Santo Antão), Dynamo (aus Sal, lebt in Portogallo), Landrick ( aus Angola) und Dope Vibe dj (aus Boa Vista) am Ende.

Der zweite Tag, in der Mitte der Bühne waren DJ Dabliu und TChol, die Raggae Musikgruppe B13 (aus Boa Vista), der Sänger Silvestre Gomes (aus Guinea-Bissau), die Kassav Gruppe (aus Guadalupa), die Künstler Djony Cavaco & Jenifer Solidade (aus Boa Vista und São Vicente), der Rapper 2 Much & Blacka (aus Portugal) und am Ende Deejay Fatboy (aus São Vicente).

Bei der Auswahl der Künstler wurde die soziokulturelle Vielfalt berücksichtigt, die die in Boa Vista lebende Bevölkerung charakterisiert, die von Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt geschichtet wird.

Andere interessante Artikel

Das Dorf Von Povoação Velha

Das Dorf Von Povoação Velha Im Rahmen einer kurzen Liste von Zeiten und Orten mit Charme auf der Insel Dünen zu besuchen, finden wir den Berg Fuß bekannt als Estancia Rocha, das Dorf Old Village, das für ältere bis 1810. einst die Hauptstadt der Insel war Hier wurde die Geschichte von Boa Vista geboren. Der [...]

Die Keramik der Insel Boa Vista

Die Keramik der Insel Boa Vista Die Isle of Dunes ist auch als Land der Töpferei bekannt. Die alte Technik, traditionellen Ton in nützliche Produkte umzuwandeln, bleibt erhalten. Die Yellowfin Töpferschule wurde 1960 erbaut und ist eine Werkstatt, in der Handwerker so sorgfältig arbeiten, dass sie Töpfereien auf altmodische Weise formen. Diese uralte Technik, von [...]

Santa Monica Beach

Santa Monica Beach Der Strand von Santa Monica ist ein Strand am südwestlichen Ende der Insel Boa Vista in Kap Verde. Es ist ein Strand von großer Schönheit, atemberaubend, präsentiert einen sehr ausgedehnten Strand, sehr exponiert und ohne Schatten, und eine fast wilde Atmosphäre, die aus seiner Isolation resultiert. Der Sandstrand erstreckt sich über 18 [...]

Der starke Herzog von Bragança

Der starke Herzog von Bragança Fort Duque de Bragança, wenn Sie die Nell'isolina von Sal Rei besuchen, ein Highlight, 1,88 km von Larghezza und 0,88 km von Lunghezza, in der Bucht von Sulla, im Hafen von Sal Rei, an der nordwestlichen Küste von Sulla di Boa Vista. L'isola ist eine der saccheggiata von 1815 bis [...]

Der spanische Frachter Cabo Santa Maria

Der spanische Frachter Cabo Santa Maria Der spanische Frachter Cabo Santa Maria ist seit 50 Jahren am Strand von Santa Maria in Boa Vista inhaftiert. Er segelte im September 1968, angeführt vom erfahrenen Fernando De Solis, mit einer Besatzung von 38 und 5 Passagieren. Er trug Essen, Geschenke für General Franco und seine Anhänger und [...]

Viana Wüste

Viana Wüste Die exotische Viana-Wüste, die von den Winden der Sahara getragen wird, ist ein obligatorischer Halt auf der Düneninsel. Mit 1 km Breite und 5 km Länge zeichnet es sich durch einen Punkt von unvergleichlicher Schönheit aus. Diese Postkarte des Besuchs von Boa Vista ist eine Gegend mit Dünen und weißem Sand, die Sie [...]