Vor der Bucht von Sal Rei sehen Sie eine kleine Insel mit dem starken Namen „Duque de Bragança“, die von den Portugiesen gebaut wurde, um Angriffe von Piraten zu bekämpfen.

Die Insel Sal Rei ist eine unbewohnte Insel vor der Küste der Insel Boa Vista auf den Kapverden. Es liegt 1 km südwestlich der Inselhauptstadt Sal Rei. Die Fläche beträgt 89 Hektar und der höchste Punkt 27 m. Die Insel hat Kalkstein und Basaltsteine freigelegt und es gibt Sandstrände in geschützten Gebieten.