Die Keramik der Insel Boa Vista

Die Isle of Dunes ist auch als Land der Töpferei bekannt. Die alte Technik, traditionellen Ton in nützliche Produkte umzuwandeln, bleibt erhalten.

Die Yellowfin Töpferschule wurde 1960 erbaut und ist eine Werkstatt, in der Handwerker so sorgfältig arbeiten, dass sie Töpfereien auf altmodische Weise formen. Diese uralte Technik, von der Aufbereitung des Rohmaterials bis zum fertigen Produkt, zieht die Aufmerksamkeit der Einwohner und Touristen auf sich.

Es gibt wenige Handwerker, die diese Technik bewahren und Utensilien wie Vasen, kleine Schildkröten und andere Gegenstände herstellen. Das Interessanteste ist jedoch, dass diese Teile manuell eingestellt, verfeinert und geglättet werden. Dann werden sie der Sonne zum Trocknen ausgesetzt und in den Ofen gebracht, ein alter Kessel, der inzwischen an das Gas angepasst wurde.

Die Schule stellt individuell bestellte Produkte her, die dem Geschmack der Kunden entsprechen. Besuchen Sie also diesen Bereich, in dem Sie noch immer die handgefertigte Herstellung alter Kunstwerke sehen und schätzen können.