Ausflüge - Was gibt es in Boavista zu sehen?

Diese Seite listet die Ausflüge, die Sie in Boavista unternehmen können und alle Touren, um die Wunder der Perle von Kap Verde zu entdecken. Hier finden Sie auch die Liste der Aktivitäten und Dienstleistungen, die angeboten werden, um Boavista mit wunderbaren Ausflügen in absoluter Sicherheit und Spaß zu entdecken! Wählen Sie, was Sie sehen möchten und welche Sehenswürdigkeiten Sie besuchen möchten, indem Sie organisierten oder abenteuerlichen Wegen folgen. In Boavista ist es schön, sich in romantischen Spaziergängen zu verlieren und in die wilde Natur der Kapverden einzutauchen, denn es gibt keine gefährlichen Tiere. Jede Jahreszeit hat ihre Reize: Wählen Sie aus, wann Sie nach Boa Vista kommen, um die hier aufgeführten Ausflüge zu vergleichen.

Bitte seien Sie vorsichtig, um Dienste von Personen oder Agenturen anzunehmen, die keine professionelle Lizenz besitzen. Alle Aktivitäten, die auf dieser Website vorgeschlagen werden, sind offizielle Touren, gefolgt von Experten und zertifizierten Reisebüros und mit Richtlinien für Versicherungen und Sicherheit. Viel Spaß!

WENN ZU BOA VISTA GEHEN

WINTER

Der Winter in Boavista ist windiger, aber ideal für Wassersport. Auf der Insel Capeverdean ist der Himmel immer klar und die Hitze der Sonne schwächt die Wirkung des Windes stark ab. Empfohlene Zeit zum Kitesurfen, eine sehr beliebte Sportart auf der Insel.

FRÜHLING

In dieser Zeit kommen Wale in Boavista an. Die Buckelwale des Nordatlantiks sind auf Katamaran-Exkursionen zu sehen, die einen halben Tag dauern. Die milde Temperatur erlaubt jede Art von Ausflug.

SOMMER

Boavista verwandelt sich in das Paradies der Meeresschildkröten. Die Caretta Caretta kommen, um ihre Eier am Strand zu legen, und Sie können sie bei organisierten Ausflügen beobachten. Die Hitze ist nicht zu groß, aber es gibt keinen Wind: Vorsicht vor Sonnenbrand!

HERBST

Es ist die feuchteste Zeit auf den Kap-Verde-Inseln: Es regnet nur wenige Stunden, und nach diesem Ereignis wird die Insel üppig und grün. Es gibt keinen Temperaturschock zwischen Tag und Nacht, aber der Wind macht sich bemerkbar.