Boavista, die schönste Insel der Kapverden

Boa Vista ist die östlichste der Inseln des Archipels von Kap Verde, etwa 500 km von Afrika (Senegal) weit weg. Sie hat eine Fläche von 620 km ², mit einer fünfeckigen Form. Seine Größe, von Nord bis Süd, messt 31 km und von Osten bis Westen messt 29 km.

Boa Vista besteht aus sedimentären Felsen von vulkanischen Formationen in Rabil und Fundo das Figuiras und ist insgesamt flach. Pico d’Estancia mit seinen 390 Metern ist der höchste Punkt der Insel. In der Vegetation herrscht die Dattel, eine Art von Palme mit drei oder sechs Stämme, die aus der gleichen Basis austreten. Bedeckt mit Sanddünen, wie eine Mondlandschaft, hat die Insel 55 km von wunderschönen weißen Sandstränden und smaragdgrünen Wasser. Diese Merkmale machen von Boavista ein exzellentes Touristenziel.

0
km de praias
0
espécies animais
0
espécies vegetais
0
kmq

ENTDECKE DIE WUNDER VON BOAVISTA